Die Bestimmungen des Konsumkreditgesetzes (KKG) verlangen diese Angaben zwingend. Bei verheirateten Personen ist das Haushaltseinkommen (gemeinsame Einkünfte beider Ehepartner) anzugeben.

In welchem Jumbo Warenhaus tätigen Sie Ihre Einkäufe (Ort)?

Bitte geben Sie Ihre alte Adresse ein

Auf welchen Namen dürfen wir die Zusatzkarte ausstellen?

Feststellung des wirtschaftlich Berechtigten

Ich als Antragsteller für die Hauptkarte bzw. Hauptkarteninhaber erkläre, dass die Gelder, die zur Begleichung der Kartenrechnung der Hauptkarte und, sofern beantragt, der Zusatzkarte dienen und/oder über diesen Betrag hinaus bei der Kartenherausgeberin eingebracht werden (Zutreffendes bitte ankreuzen),



Bitte machen Sie alle erforderlichen Angaben.
Ich als Antragsteller für die Hauptkarte bzw. Hauptkarteninhaber verpflichte mich, Änderungen der Kartenherausgeberin von mir aus mitzuteilen. Das vorsätzlich falsche Ausfüllen dieses Formulars ist strafbar (Art. 251 des Schweizerischen Strafgesetzbuchs, Urkundenfälschung; Strafandrohung: Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe).
Erklärung AntragstellerIn:
Ich beantrage die Eröffnung eines Kundenkontos und bestätige die Richtigkeit meiner gemachten Angaben. Ich lege zur Identifikation meiner Person diesem Antrag die Kopie eines gültigen amtlichen Ausweises bei (Pass, Führerschein, Identitätskarte, für Ausländer zwingend ist der Ausländerausweis). Weiter bestätige ich ausdrücklich, dass meine aktuellen Einkommens- und Vermögensverhältnisse eine weitere Verschuldung zulassen. Ich anerkenne die beiliegenden Allgemeinen Vertragsbestimmungen (AVB) der Jumbo2020 myOne Karte. Accarda AG und von ihr beauftragte Dritte im In- und Ausland ermächtige ich, sämtliche für die Prüfung dieses Antrags und die Abwicklung des Vertrags erforderlichen Auskünfte bei Dritten, insbesondere der Zentralstelle für Kreditinformationen (ZEK), bei Behörden, Auskunfteien (z. B. Post, CRIF) und anderen Gruppengesellschaften oder weiteren vom Gesetz vorgesehenen oder geeigneten Informations- und Auskunftsstellen wie z. B. die Informationsstelle für Konsumkredit (IKO) einzuholen und diesen weiterzuleiten. Ich nehme zur Kenntnis und bin damit einverstanden, dass der Antrag ohne Nennung von Gründen abgelehnt werden kann. Zudem habe ich die Ziffer 10 der AVB betreffend Datenbearbeitung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

Saldoversicherung «myOne Balance»
Die Saldoversicherung «myOne Balance» hilft Ihnen bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder längerer Erwerbsunfähigkeit infolge Unfall oder Krankheit, indem sie den ganzen offenen Saldo übernimmt. Und dies zu einer Prämie von nur 0.50% Ihres offenen Saldos. Zum Abschluss dieser Versicherung unterschreiben Sie bitte auf dem ausgedruckten Kartenantrag im vorgesehenen Feld.

Kartenversicherung «myOne Secure»
Fühlen Sie sich sicher für nur 1.25 CHF im Monat! Ob bei Diebstahl oder nicht rechtzeitig bemerktem Verlust Ihrer myOne Kundenkarte: Mit «myOne Secure» sind Sie gegen jeglichen Kartenmissbrauch geschützt. Zum Abschluss dieser Versicherung unterschreiben Sie bitte auf dem ausgedruckten Kartenantrag im vorgesehenen Feld.


*Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen